Tag des Handwerks


15.10.2019 / 13:43 / 38 Tag(e)


Am 21.09.2019 wurde zum neunten Mal bundesweit der Tag des Handwerks ausgerichtet. Die Veranstaltung im Saarland wurde in diesem Jahr erstmals in Neunkirchen auf dem Stummplatz präsentiert


Mit dabei waren viele Innungen, Verbände und Institutionen des saarländischen Handwerks:

  • Bäckerinnungsverband Saarland e.V.
  • Rollladen und Sonnenschutz Innung Saarland
  • Fachbereich Augenoptik
  • Fachbereich Elektrotechnik
  • Landesinnung Saarland der Elektrohandwerke
  • Innung des Dachdeckerhandwerks für das Saarland - Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik
  • Landesinnung Saarland Sanitär-, Heizungs- und Klempnertechnik
  • Maler- und Lackiererinnung des Saarlandes
  • Landesinnung Friseure und Kosmetik Saarland
  • Saarländischer Kraftfahrzeug-Verband
  • Schornsteinfegerinnung für das Saarland
  • Wirtschaftsverband Holz und Kunststoff Saar e.V.
  • Landesinnung Metall Saarland
  • Fachbereich Metall
  • Schuhmacherinnung des Saarlandes
  • Steinmetz-, Stein- und Holzbildhauerinnung für das Saarland
  • Saarländische Meister- und Technikerschule (SMSTS)
  • Saar-Lor-Lux Umweltzentrum GmbH

In einer sehr schönen Kulisse mit großer Showbühne zeigten über 200 Handwerkerinnen und Handwerker an mehr als zwanzig interaktiven Werkstätten Ausschnitte aus ihrem Können im täglichen Ablauf, begleitet durch ein buntes Bühnenprogramm und wunderschönem Wetter.

Die Maler- und Lackiererinnung des Saarlandes hat sich mit einem doppelten Stand präsentiert:

Bei den Malern wurde an zwei aufgebauten Quadern von Auszubildenden, die durch Jana Sablowski und Thomas Färber unterstützt wurden, verschiedene Techniken und Motive aufgebracht. Auch von der Fa. Huffer zur Verfügung gestellte Effekt-Materialien konnten in verschieden Applikationstechniken von Besuchern auf kleine Holzplatten aufgebracht werden, die sie auch mitnehmen durften.

Für die Fahrzeuglackierer wurden an zwei Modellautos Lackiertechniken durch Auszubildende präsentiert und interessierte Besucher über das Berufsbild der Fahrzeuglackierer informiert.

In einer offiziellen Ehrung wurden unsere besten Prüfungsteilnehmer geehrt: im Malerhandwerk Tobias Daniel und der Fahrzeuglackierer Maximilian Glück, ein besonderes Lob galt hierbei natürlich auch den Ausbildungsbetrieben der Fa. Heinen und Fa. Daniel.

 

 


Alter: 38 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK